Flexibel und Resilienz symbolisiert durch Wald und Wege die sich durchschlängeln

Flexibel und Resilienz sind zwei wichtige Fähigkeiten, die in vielen Bereichen des Lebens von Vorteil sind. Flexibilität bezieht sich auf die Fähigkeit, Veränderungen und Anpassungen an neue Situationen schnell und effektiv durchzuführen. Dies kann bedeuten, dass man offen für neue Ideen und Perspektiven ist, bereit ist, sich an unerwartete Umstände anzupassen und in der Lage ist, schnell auf Änderungen zu reagieren.

Flexibilität und natürlich Resilienz sind heute wichtiger denn je

jeder Mensch, jede Pflanze und auch jedes Tier ist im Leben immer Veränderungen ausgesetzt. damit muss man sich abfinden, es akzeptieren und lernen damit umzugehen. Manche Veränderungen sind klein und einfach zu bewältigen andere erfordern von uns grössere Anpassungen.
Ein passendes Mode Wort das man immer mehr hört ist Resilienz.

Wie jemand mit der Veränderung umgeht Und diese akzeptiert, ist entscheidend wie zufrieden und glücklich er ist. Wer sich nicht anpasst, der wird abgehängt oder verschwindet. Eine Pflanze die sich nicht an die Trockenheit anpassen kann die geht ein. Ein Arbeiter der nicht mit der neuen Maschine arbeiten will, wird früher oder später seinen Job verlieren.

Ich habe schon mit einigen Leuten diskutiert über solche Sachen (Flexibel und Resilienz) und denke, je mehr Komfort, Wohlstand und Luxus jemand gewöhnt ist desto schwieriger fallen ihm Veränderungen. Die eigene Komfortzone zu verlassen, erfordert immer etwas Überwindung. Wer ist dann aber schafft sich der Veränderung zu stellen, wird merken, dass es ein gutes Gefühl gibt wenn man etwas geschafft oder erreicht hat.

Wichtig auch im Sport Flexibel und Resilienz

Das beste Beispiel dafür ist der Sport. Nur wer seine Komfortzone verlässt wird erfolgreich. Mir hilft dazu mein Kung Fu Training in der EnergieOase.ch in Steffisburg. Wenn mich der Trainer immer zu neuen Höchstleistungen angespornt obwohl ich eigentlich schon fast keine Kraft mehr habe.

Tiere sind Flexibel und Resilient
Flexibel und Resilienz – in der Natur

Aber auch sonst versuche ich offen für Veränderungen zu sein und sehe diese für mich als Challenge. Ich versuche immer wieder aus meiner Komfortzone heraus zu kommen mit kleinen Sachen. ich überlege mir etwas, merke das wird mich nicht umbringen, und ziehe es dann einfach durch. Ein Kleines Beispiel dafür, als bekannt wurde dass Energie knapp wird und wir energiesparen sollten.

Wir stellten die Heizung auf 19° und haben bis heute überlebt. Was etwas mehr überwinden kostete nur noch eiskalt duschen. Eigentlich ist es ganz einfach, man dreht einfach nur den kalten Wasserhahn auf, Und steht unters Wasser. Mit der Zeit ging es immer besser und heute bin ich sogar etwas stolz Auf mich, dass das jetzt so einfach geht. Es gibt mir ein gutes Gefühl, ein Gefühl mit Veränderungen umgehen zu können.

Es gibt noch viele andere kleine Beispiele die möglich wären und einfach sind umzusetzen, im Sommer draussen nur noch barfuss gehen, weniger dafür hochwertige Lebensmittel einkaufen, mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren, Neue Sprachen oder Fertigkeiten lernen oder sich ein neues Hobby suchen hier empfehle Ich natürlich Kung Fu oder Tai Chi :-).

Flexibel auf Veränderungen eingehen zu können,
hilft auch mit Krankheiten oder Unfällen besser umgehen zu können.

Flexibel und Resilienz – In diesem Sinne, Bleiben wir so

Teilen:

Aktuell:

Weitere Beiträge:

Ein Bild eines lila Kreises, geschmückt mit mystischen Symbolen.

Mystische Symbole

In unserem Leben treffen wir immer wieder auf mystische Symbole, einige kennen wir andere nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Unsere Empfehlung:

Interessante Partner:

Themenbezogene Beiträge: